Zahnmedizin hat in der Familie Esch Tradition. Schon der Großvater von Dr. Markus Esch war Zahnarzt. Seine beiden Söhne Dr. Wolfgang und Harald Esch folgten ihrem Vater und studierten ebenfalls Zahnmedizin. Auch in der Praxis Esch findet man noch Hinweise. So befindet sich noch immer die erste Behandlungseinheit, der Adjutor, der Firma Siemens (heute Sirona) im Familienbesitz. Der Zahnarztbesuch wird so auch zu einer Reise durch die Geschichte der Zahnmedizin.

Zahnarztpraxis 1949

Opa Paul Esch in seiner Praxis

Seit mehr als 35 Jahren finden unsere Patienten uns im Herzen von Diez. Seit Juli 2012 finden Sie uns im Oranienzentrum, Wilhelmstraße 44. Hier stehen unseren Patienten ausreichend Parkmöglichkeiten und ein barrierefreier Zugang zur Verfügung.

Gesunde Zähne stehen für Attraktivität, Vitalität und natürlich auch Gesundheit. Dass Sie ihr schönes und vor allen Dingen auch natürliches Lachen bis ins hohe Alter behalten, dafür wollen wir mit Ihnen gemeinsam sorgen.

Wenn eine Behandlung nötig wird, nutzen wir unsere Erfahrung, unser Wissen und modernste Technologien, um Ihre Zähne zu erhalten oder einen angenehmen und ästhetischen Zahnersatz zu finden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!